Wolfgang-Borchert-Gymnasium Halstenbek

Schulbus

Der Schulbus verkehrt zur 1. und 2. Stunde ganzjährig.

Abfahrten erfolgen nach der 6. und 7. Stunde täglich sowie am Mittwoch und Donnerstag zusätzlich nach der 8. Stunde.

Wie erreicht man die Schule?

Soweit die Schülerinnen und Schüler auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, erreichen sie die Schule mit der Linie 185, der S-Bahn über den Bahnhof Krupunder oder mit dem Schulbus, der das ganze Jahr fährt.

Schülerinnen und Schüler, die weiter als 6 km vom Schulort entfernt wohnen, erhalten einen Zuschuss für eine Jahresfahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel bzw. den Schulbus. Im Winter (1. 11. – 31. 3.) erhalten auch die Schülerinnen und Schüler, die über 4 km von der Schule entfernt wohnen, einen Zuschuss für Monatskarten. In beiden Fällen muss das Wolfgang-Borchert-Gymnasium zuständige Schule für den Schüler/die Schülerin sein.

Die Eigenleistung beträgt monatlich € 9,50 bzw. € 4,75 für das 1. Geschwisterkind, weitere Geschwisterkinder sind frei.