Die “Stadtaffen” sagen Danke